Schulkommission

Aufgaben und Organisation der Schulkommission

Die Schulkommission Thurnen ist zuständig für die strategische Ausrichtung der Schule.

Sie setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

  • 1 Mitglied aus dem Ortsteil Kirchenthurnen
  • 2 Mitglieder aus dem Ortsteil Lohnstorf
  • 4 Mitglieder aus dem Ortsteil Mühlethurnen

Die Schulkommission ist für die strategische Führung und Entwicklung der Schule verantwortlich. Sie sorgt für die Verankerung der Schule in der Gemeinde Thurnen und stellt den Schulbesuch der Kinder sicher. Die Schulkommission nimmt keine operativen Aufgaben wahr.

 

Das Volksschulgesetz des Kantons Bern sieht für die Schulkommission folgende Hauptaufgaben vor:

  • Anstellung und Entlassung Schulleitung
  • Anstellung und Entlassung Lehrpersonen
  • Bestimmung strategischer Ausrichtung der Schule und der Schwerpunkte der Qualitätsentwicklung
  • Berichterstattung und Ergebnisprüfung an Kanton
  • Genehmigung und Kontrolle Unterrichtsorganisation, wie Rahmenvorgaben zu
  • Stundenplänen, Blockzeiten, Ferienordnung, unterrichtsfreie Halbtage etc.
  • Erlass Reglemente, wie Pflichtenhefte, Hausordnung etc.
  • Durchsetzung Schulpflicht
  • Eskalationsstelle bei Schwierigkeiten; Erstellung Verweise, Gefährdungsmeldungen etc.

Schulkommission Thurnen

Januar 2021


Mitglieder

Download
Übersicht_Web_Schuko_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.4 KB

Ressorts

Download
Ressorts2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.5 KB